Kleiner kaukasischer Divan

Kleiner kaukasischer Divan

Von Georgien erzählen

Gebunden

Herausgegeben von Endler, Brigitte
Deutsch
2018 - Wallstein
Ihr Preis:
€  22,00

IHRE AUSWAHL:

Gebunden

sofort lieferbar. Bis 17:00 Uhr bestellt: schon am nächsten Tag abholbereit in der Buchhandlung. Oder DHL Versand mit ein bis zwei Werktagen Lieferzeit.

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Ein sehr persönlicher Reisebericht über Georgien, der über Menschen, Geschichte und Poesie dieses Landes Auskunft gibt. Und dazu: eine Zusammenstellung von georgischen Gedichten aus acht Jahrhunderten, übersetzt von Adolf Endler.

"Zwei Versuche, über Georgien zu erzählen" ist ein poetischer Reisebericht von Adolf Endler, der 1976 erstmals erschienen ist. Gemeinsam mit dem Schriftstellerkollegen Rainer Kirsch war Endler für mehrere Monate nach Georgien eingeladen, um die Poesie des Landes und auch deren lebende Vertreter kennenzulernen und ins Deutsche zu übersetzen. Es gab initiierte offizielle Treffen, aber je länger die beiden deutschen Dichter vor Ort waren, umso genauer und tiefer lernten sie die realen Verhältnisse vor Ort kennen, umso mehr erfuhren sie im privaten Rahmen von Kollegen aus Georgien, die den Mächtigen "unerwünscht" waren. Herausgekommen ist eine umfangreiche Anthologie: "Georgische Poesie aus acht Jahrhunderten", die in den siebziger Jahren in zwei Auflagen erschien.
Beide Bücher, der Reisebericht und die Gedichte aus der Anthologie inklusive einem erhellenden Aufsatz Endlers über ältere georgische Poesie, sind hier vereint. Hinzugefügt wurde ein unveröffentlichter Essay über den Dichter Grigol Robakidse, der seinerzeit der DDR-Zensur zum Opfer gefallen war, weil der Name Robakidse wegen seiner zeitweiligen Nähe zum Nationalsozialismus nicht genannt werden durfte.
Endler hat die Texte dieses Buches kurz vor seinem Tod noch selbst überarbeitet und für eine Veröffentlichung zusammengestellt; sie haben eine erstaunliche Frische bewahrt.

Endler, Adolf
Adolf Endler, geb. 1930 in Düsseldorf, gest. 2009, siedelte 1955 in die DDR über. Er arbeitete zunächst in verschiedenen Berufen, z.B. als Kranfahrer und Transportarbeiter. Von 1955-57 studierte er am Leipziger Literaturinstitut und ist seither freiberuflich Lyriker, Kritiker, Essayist und Prosaist. Im Jahr 2000 wurde er ausgezeichnet mit dem Bremer Literaturpreis sowie mit dem Peter-Huchel-Preis. 2008 erhielt Adolf Endler den Rainer-Malkowski-Preis.

Produktbeschreibung

Kleiner kaukasischer Divan

Von Georgien erzählen

Herausgegeben von Endler, Brigitte

Endler, Adolf

Verlag: Wallstein (2018)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 256 S.

216 x 136 mm

ISBN-13: 978-3-8353-3263-8

KNV-Titelnr.: 67354232

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchhandlung Stojan

Hagener Allee 3a

22926

Ahrensburg

Montag : 9:00 - 18:30 Uhr

Dienstag : 9:00 - 18:30 Uhr

Mittwoch : 9:00 - 18:30 Uhr

Donnerstag : 9:00 - 18:30 Uhr

Freitag : 9:00 - 18:30 Uhr

Samstag : 9:00 - 14:00 Uhr

Sonntag : -

Ansprechpartner

Joachim Becker

04102 - 50431